Gästebuch

                    

 

                                                  Liebe Gäste,

 

wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer HP

 und

natürlich über deine Zeilen

im Gästebuch ! 

 

 

 

 

Wir freuen uns über deinen Eintrag !

und sagen Danke für deine Zeit -  um zu  Verweilen   

Vielleicht hast du es noch nicht bemerkt .. dein Blickwinkel verändert sich gerade !

 

Bemerkst du es .. ? :)

 

..Eure Marie & Amelie und die ollen Zander`s..

 

 

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Joh (Sonntag, 22. Januar 2017 16:35)

    Hallo liebe Zanders,

    wollte mal kurz "Hallo" sagen.

    Gruß Johannes

  • Ingolf Straten (Samstag, 06. August 2016 21:56)

    Hallo,
    ich bzw. wir sind froh Euch Alles kennengelernt zu haben. Freu mich schon auf das kommende Jahr!!! Dann lassen wir die Wölfe wieder heulen :-)

  • Michaela (Samstag, 04. Juni 2016 18:07)

    Hallo Ihr, liebe Grüße von einer ehemaligen Etagen-Nachbarin :-). Ich schaue immer mal auf Eure Homepage und freue mich zu lesen und zu sehen, dass es Euch weiterhin gut geht, und ganz besonders auch
    Marie! Liebe Grüße aus ein paar 100km Entfernung - hab' Euch noch nicht vergessen und wünsche Euch weiterhin alles Gute! :-)

  • Kerstin Hoffmann-Maiwald (Montag, 23. Mai 2016 15:19)

    Hallo liebe Familie Zander, liebe Marie,ich hoffe es geht dir gut in deiner Schule. Ich habe mal in deine Meilensteine geschaut und habe gestaunt wie groß du auf den letzten Fotos bist . Ein
    richtiges Schulmädchen. Und welche Abenteuer du erlebt hast :) Du bist halt im Herzen eine wahre Pippi Langstrumpf. Ich wünsche dir und euch weiterhin alles Gute und Liebe :) Kerstin

  • Sandra Herwig (Donnerstag, 27. August 2015 22:58)

    Auf der Suche nach Fotos zur Kur im CBT Borkum bin ich auf eure nette Familie und diese schöne Seite gestoßen. Hat mir dem Abend erhellt! So schön geschrieben und so taff, eure Kinder und ihr. Meine
    jüngere Schwester (43) ist behindert und unsere Familie hat auch immer versucht alles bestmögliche für sie zu erreichen und wir tun es noch heute. Es ist einfach schön zu sehen wie gut sie sich
    entfalten, bei soviel Liebe und Verständnis.

  • Dany (Freitag, 16. Januar 2015 08:06)

    Eine sehr schöne Webseite. Für mich eine der ansprechendsten die ich bisher gelesen hab. Man spürt die positive Energie der Familie und die eurer supersüssen Töchtern. Sehr schön ...komme gerne
    wieder. Liebe Grüße, Dany, Andreas, Laurens und Justus ( Glückschromosomenträger)

  • Haßlinger Marlene (Donnerstag, 13. November 2014 10:04)

    Liebe Familie Zander,
    ich habe von meinem Bruder, Wilhelm Grimminger (Vater von Susanne Ebert) eure homepage
    bekommen. Wir haben ebenfalls eine Tochter mit Down-Syndrom.
    Sie ist 36 Jahre alt. Wenn ihr Fragen habt, so könnt ihr euch jederzeit an uns wenden. Wir haben viel Freude mit unserer Tochter.

    \"Immer wieder streut Gott
    Sonnenblumenkinder auf diese Erde. Kinder mit einem sonnigen Gemüt.Viele dieser Kinder haben das Dawn-Syndrom. Es sind Kinder, die stehen bei Gott hoch im Kurs.
    Gott denkt sich etwas dabei,wenn er diese Kinder auf unsere Erde schickt. Von diesen Kindern geht keine Gewalt aus. Sie sind verspielt, fröhlich , ehrlich, herzlich und direkt. Sollte Gott Ihnen ein
    solches Kind schenken,
    danken sie ihm dafür.\"

    Diese Zeilen hat ein Vater eines Down-Syndrom Kindes verfasst. Ich finde sie sind zutreffend.

    Ich freue mich auf einen Kontakt mit Euch.

    Viele liebe Grüße auch an
    Familie Ebert sendet Ihnen

    Marlene Haßlinger

  • Christine (Donnerstag, 07. November 2013 11:36)

    Sehr schöne Homepage, da komme ich wieder zum weiterlesen :-)
    Liebe Grüße
    Christine & Joshua

  • Margot Dennler (Donnerstag, 04. Juli 2013 16:55)

    Super Homepage.Wir haben auch ein besonderes Kind,siehe Homepage!

  • Beate Busse (Montag, 24. Juni 2013 21:26)

    Hallo liebe Zanders.
    Habe nach langer Zeit mal wieder auf Eure schöne Seite geschaut, der Hinweis kam von Katharina weil Ihr ja von Maries Geburtstag so schöne Bilder gemacht habt und die 3 Schochs mit dabei waren. Es
    ist schon toll mit Euch "Seelenverwandten". Wir freuen uns, wenn Ihr mal wieder im Norden vorbeischaut. Bis dahin liebe Grüße von Beate und Gerd

  • Astrid (Montag, 24. Juni 2013 08:58)

    Schöne Seite! Und eine klasse Familie ;-)

  • Susanne Paterok (Montag, 10. Juni 2013 23:26)

    Liebe Andrea, eine wirklich tolle Seite mit viel Charme, Glück, Leid und viel viel Liebe! Besonders der Link über Marie's Geschichte hat mich sehr berührt, kann es ja sehr gut nachempfinden, Prof.
    Bennick hat Nick auch schon ein paar mal operiert. Mach weiter so! GLG Susanne

  • Hilke Schön (Samstag, 04. Mai 2013 09:17)

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden!
    Wie ich lese, geht es den Zanders gut und Marie verzückt nach wie vor die Menschen um sie herum. Vielleicht gibt es ja mal ein Wiedersehen. Würde mich sehr freuen!
    Hilke Schön

  • Benny (Samstag, 09. März 2013 21:33)

    Ein sehr schöne Website, habe sie in die Down-Syndrom Linkliste aufgenommen.

    Hab auch eine Tochter mit dem Down-Syndrom

  • Katharina (Dienstag, 27. November 2012 18:55)

    Hallo liebe Familie Zander!

    Durch Zufall bin ich über google auf Ihrer tollen, bezaubernden Homepage gelandet!
    Und als ich dann noch gelesen habe, das Sie, liebe Frau Zander, mit dem Thema Kinderschminken zu tun haben, da habe ich nochmal genauer hingesehen, und sie wieder erkannt.
    Sie waren doch kürzlich auf dem Gertrudenhof auf dem Kürbisfest.
    Sie haben dort mit Ihrer "Prinzessin Immerschön" auch ein Lächeln auf das Gesicht meiner Tochter gezaubert! :-)
    Wir sind oft auf dem Bauernhof Gast, und jedes Mal hofft meine Tochter, das Sie bei irgendeinem Event nochmal das Kinderschminken anbieten!
    Herzliche Grüße, für Sie und Ihre Lieben!!
    Mit Freude habe ich Ihre HP besucht,
    viel Licht und Liebe wünscht Ihnen:
    Katharina aus Hürth

  • Mehmet Kurdu (Samstag, 24. November 2012 01:40)

    Hallo Andrea!
    Bin über das "Kindergarten Freundebuch" von Amelie auf die Seite gekommen.

    Bin gerührt. Liebe, Offenheit, kraft und Harmonie. Im Eifer des alltäglichen Gefechtes, habe ich das Thema DS immer verdrängt. Sorry bin einfach sprachlos. Ich Sage euch nur danke dafür, dass ich bei
    euch reinschauen darf. Danke. Weiter so.
    Mehmet Kurdu

  • Karen-Wiebke Norhausen (Montag, 24. September 2012 14:29)

    Karen-Wiebke Norhausen


    ---
    Hallo Andrea, ich hoffe, ich darf Sie so nennen, nachdem Sie mich vor
    kurzem im Hürther Schwimmbad angesprochen haben und wir uns kurz über
    unsere Downchen unterhalten haben. Ich freue mich, nun doch tatsächlich
    auf Ihrer Homepage gelandet zu sein. Mir gefällt Ihr Seite wirklich
    sehr gut. Sehr schöne Seite mit sehr netten Eindrücken von Marie und
    Ihrer Familie. Sicher sehen wir uns demnächst wieder wenn wir zum
    Schwimmen gehen und Sie Amelie zum Kurs bringen. Schöne Zeit bis dahin,
    mit nettem Gruß
    Karen-Wiebke Norhausen mit Friederike
    ---

  • Die Schochs aus Dörfli (Mittwoch, 15. August 2012 20:31)

    Ich hab mir gerade Fotos angeguckt...;-)) Freu mich so auf EUCH!!

  • Ramona Zweers (Montag, 16. Juli 2012 19:14)

    Sehr schön....hat Spaß gemacht zu lesen....

  • Detlef Ruderisch (Dienstag, 27. März 2012 17:40)

    Andrea,
    das ist eine sehr schöne Homepage. Sie ist so voll von Liebe und Harmonie, einfach toll.
    Ganz liebe Grüße
    Detlef

  • Tina + Jolina Noelle (Dienstag, 27. März 2012 15:02)

    Schöne Seite, die kannte ich noch gar nicht. Jolina ist gerade 3 geworden, da sind die zwei ja fast gleich alt.
    LG
    Martina

  • Christina Gregori (Dienstag, 27. März 2012 14:55)

    „Hallo Andrea,
    ich bin zutiefst gerührt von Eurer Familienhomepage !
    Das ist so wundervoll ausgedrückt und gestaltet und ich liebe die Formulierung :
    With a Little extra ! Wirklich herzig !
    Ganz lieben Gruss “

  • Susanne Münch (Mittwoch, 21. März 2012 18:39)

    Hallo ihr Lieben,

    heute ist welt-down-syndrom-tag und ich denke ganz doll an Marie ( und auch an euch ) , einen dicken Drücker an meine süße kleine Maus.

    Habe gerade eine schöne Doku gesehen, die einfach Mut und Hoffnung macht. Ich wünsche mir, dass sich viel mehr Eltern auf einen

    „besondern“ kleinen Menschen einlassen sollten.

    Wünsche euch noch eine schöne sonnige Woche. Übrigens, unser Mädelsabend fand ich richtig schön, müssen wir unbedingt wiederholen.



    Lieben Gruß

    SusanneJ

  • Sophia Kirst (Montag, 05. März 2012 22:24)

    Nachricht: hallo Andrea,

    Ihre email adresse habe ich aus der linkliste von down syndrom-netzwerk
    deutschland. ich hoffe es ist ok dass ich Sie mit einer frage zwecks
    meines film projektes ueberfalle.

    ich bin studentin an der kunstakademie in maastricht und mich
    beschaeftigte in der letzten zeit immer wieder die beobachtung dass ich
    keine kinder mit downsyndrom mehr sehe. also ging ich auf die suche und
    der fakt dass 90 prozent der frueherkannten sonnenkinder (so hab ich sie
    immer genannt) abgetrieben werden schockierte mich so sehr dass ich mich
    entschloss einen film zu machen in dem die kinder und ihre
    verschiedenheit, ihre freude, ihre aussergewoehnlichkeit und ihr
    normales mensch sein zu sehen ist. es soll kein dokumentarfilm sein,
    eher ein bewegtes bild, ein kunstfilm. in dem film sollen die kinder
    einfach tun was sie am liebsten tun.
    grund der bestimmten vorstellung die ich im kopf habe ist dass es viel
    kunst von behinderten gibt und die auch hoch angesehen ist, dass es
    viele dokumentationen von und ueber menschen mit behinderung gibt aber
    dass sie als personen selbst in der kunst dargestellt werden habe ich
    bisher nur wenig erlebt. ich finde dass es wichtig ist dass behinderte
    menschen teil unseres alltags sind, eine bereicherung wie
    herausforderung die ihrer umgebung die augen oeffnen. das darf die
    kunstwelt auch wissen die ja beinahe eine parallelwelt aber gleichzeitig
    stiller vorreiter ist. wenn Sie da anderer meinung sind – ich bin fuer
    jede meinung und jeden diskussionsbeitrag sehr offen und dankbar!

    was ich natuerlich brauche – sind die darsteller!!
    ich moechte die aufnahmen in der umgebung aachen machen und wollte Sie
    fragen ob Sie mir behilflich sein koennten kinder und eltern zu finden
    die lust haben bei dem projekt mitzumachen.
    naeheres erzaehle ich Ihnen natuerlich gerne.

    ich bin jederzeit erreichbar unter 0171 5796282 oder 0031 617926284 und
    per email oder skype.
    mein name ist Sophia Kirst, ich bin 24 jahre alt und im 2. jahr meines
    studiums hier. urspruenglich komme ich aus muenchen, daher auch meine
    orientierung nach deutschland da es einfacher ist in der muttersprache
    das projekt anzugehen.

    ueber eine antwort freue ich mich sehr

    mit freundlichen gruessen

    Sophia Kirst

  • Melanie Della Rossa (Samstag, 28. Januar 2012 20:39)

    Einfach zuckersüss und voller Liebe eure Homepage!
    Herzlichst
    Melanie mit Angel Julia

  • Nicole Walk (Freitag, 27. Januar 2012 11:56)

    Liebe Andrea, eine wirklich schöne und rührende Homepage...ich bin echt ergriffen!! Alles Liebe und Gute für Eure Familie!

  • Liane Dirk und Kinder Lueghausen (Mittwoch, 25. Januar 2012 16:52)

    LÜGHAUSEN <>
    (Donnerstag, 01. Dezember 2011 13:42)
    HALLO

    Eure Seite berührt uns.Unsere kleine Ann-CHRISTINE
    wurde auch am HERZEN operiert.SIE hat
    auch TRISOMIE 21. Unser Sohn MARCEL ist 5Jahre alt.AUSTAUCH MIT ANDEREN FAMILIEN INTERESSIERT UNS :WIR WÜRDEN UNS FREUEN, WENN IHR EUCH MELDET:DIRK FORSBACH HAT UNS EURE HOMEPAGE GEGEBEN.

    LIEBE GRÜSSE LIANE DIRK UND KINDER

    HANDY:015777925841

  • Maren (Mittwoch, 25. Januar 2012 16:50)

    Maren Nagursky <>
    (Montag, 19. Dezember 2011 13:32)
    Liebe Andrea, lieber Frank, ich habe eure Homepage beim Down-syndrom-Netzwerk gefunden. Ich bin Lehramtsstudentin und dezeit händeringend auf der Suche nach Eltern,die Kinder mit Förderbedarf haben
    und selbst auch Sport machen. Ich schreibe, angeregt durch meine Erfahrungen in England, wo ich in einer Familie gelebt habe, die 3 autistsiche Jungs hat, meine Exemanshausarbeit im Bereich
    Sportpsychologie über das Sportverhalten, von Eltern, die ein Kind mit Förderbedarf haben. Mich interessieren zum einen die Belastungen, zum anderem aber auch, ob man durch sein Kind auf neue
    Sportarten gekommen ist, was man zusammen untermnimmt und ob Krankenkassen etc. auch speziell was für Eltern anbieten etc.
    ich habe auf der Homepage keine mailadresse gefunden. Ich würde euch gerne mal meinen Fragebogen zumailen, in der Nachricht wird das Gnaze auch noch mal konkreter beschrieben.
    Ein schönes Weihnachtsfest wünscht Maren
    Tel. 0381 85760080 und 015774017723

  • Kerstin mit Mia (auch mit kl. Extra) (Sonntag, 01. Januar 2012 23:39)

    Hallo,
    ich bin durch Zufall auf Eure Seite gekommen. Das ist eine wirklich superschöne Homepage!! Werde ab jetzt öfter zu Euch reingucken.
    Liebste Grüße von Kerstin & Mia (ebenfalls mit kl. Extra)

  • Judith (Mittwoch, 28. Dezember 2011 10:58)

    Guten Morgen,

    Ich wollte euch ein Kompliment machen, eure Seite ist echt toll.

    Ich habe einen kleinen Neffen mit DS.
    Macht weiter so.

    LG
    Judith

  • Frank Schirmberg (Donnerstag, 08. Dezember 2011 14:36)

    hallo,
    bin beim neugierigem Stöbern auf eure Hompage gestossen!..bin ursprünglich aus königsdorf,kenne frank vom fussball!..ist halt lange her!
    Respekt für eure Hompage!
    wollte ich mal kurz loswerden,
    gruss frank

    .

  • Guido Graf (Montag, 28. November 2011 16:35)

    Hi Andrea,

    beim durchforsten von Photos aus der Vergangenheit bin ich
    zufälligerweise natürlich auch auf Bilder aus der Schulzeit gestoßen!

    hä?

    Tja, dadurch bin ich auf dieser Seite von Dir gelandet und habe damit
    eigentlich nicht gerechnet.
    Rührend, großartig, toll, einfach mitreißend!

    Wahrscheinlich kannst Du Dich nicht mehr an mich erinnern...
    Kunststück, ich mich an Dich eigentlich auch nicht, gesucht habe ich
    lediglich Deinen Göttergatten, Frank!

    Das ist die Rätselslösung!

    Frank hat zwei Jahre neben mir die Schulbank gedrückt.
    Auf diesem Wege,
    viele Grüße!

    " Wo ist das Züngelchen! "

    Wir hatten Spaß, und immer habe ich bei Frank abgeschrieben, haha.

    Mir schmerzt immer noch die Schulter von dem Züngelchen Spiel, hihi.

    Die Abschlussfahrt nach Süd-Tirol, Du erinnerst Dich, Frank?
    Bilder brachten mich auf die glänzende Idee über Googel nach Dir zu
    forschen und siehe da............ .

    Weniger weit südlich, in Tirol bin ich gelandet, eine lange Geschichte
    über Schule, Ausbildung, Bundeswehr, Arbeit, Unfall, Koma, Ausbildung,
    Lotto-Annahmestellenleiter und Rosenberger.

    Natürlich kann ich nicht beurteilen ob Du jetzt begeistert bist oder
    auch nicht aber die Klassentreffen sind von mir alle versäumt worden!

    Liebe Grüße sendet " EUCH "

    Guido
    ---

  • Moni (Donnerstag, 24. November 2011 12:02)

    Guten Tag Familie Zander ,

    Ich heisse Monique bin 17 Jahre und zurzeit besuche ich die 12. Klasse
    und mache mein Abitur . Ich schreibe zurzeit eine Facharbeit über das
    Thema Down Syndrom und bin auch persönlich sehr interessiert daran.

    Nun zu meiner Frage.
    Wäre es möglich, mit Ihnen ein kleines persönliches 'Interview' zu
    führen bzw. mir einen kleinen Eindruck zu verschaffen ?

    Wurde mich riesig über eine Antwort freuen :)

    Viele liebe grüsse
    Moni

  • Anja K. (Freitag, 18. November 2011 08:33)

    anja kemper

    Liebe Andrea, Marie als Drummer ist DER HAMMMMEEEER !!! Sehr
    schöne Seite. Hut ab.
    Bestell Frank bitte ganz liebe Grüsse. Ich hoffe, ich sehe euch bald
    mal wieder. Anja. ((O:

  • Hilke Schön (Donnerstag, 17. November 2011 10:01)

    Hallo liebe Familie Zander,
    hoffe es geht Ihnen allen gut
    und der Alltag hat nicht gleich in voller Wucht zugeschlagen.
    Schaue oft in diese Seiten muss sagen: richtige
    Mutmachseiten! Es macht Spaß darin zu stöbern.
    Begeistert bin ich von Maries Fortschritten. Super!
    Einen ganz lieben Gruß aus dem hohen Norden und eine Umarmung für
    Marie und Amelie schickt
    Hilke Schön

  • Kati (Montag, 07. November 2011 22:28)

    Ihr Zanders...seit großartig!!! dicken Knutscher...die Pänz
    haben mich- jede auf ihre Art, euch wieder und wieder ein Stück näher
    gebracht, so dass ihr nun auch mein Familisch seit...und dat mit dem
    kölsch, dat lern ick Berliner och noch..

  • Tanja Jordens (Sonntag, 06. November 2011 20:35)

    Tanja <>
    (Sonntag, 06. November 2011 20:07)


    Löschen
    Hallo,
    Ihr habt wirklich eine sehr liebevolle Seite eingerichtet.
    TOLL
    Gesehen habe ich Sie, weil ich auf der Suche nach einer Familie bin, die in Euer Gästebuch geschrieben hat.
    Jana, Jaron und Ronja habe ich Ostern in der Uniklinik kennen gelernt. Wir waren auf dem gleichen Krankenzimmer und hatten ein paar wirklich schöne Tage zusammen. Schon seit Wochen bin ich nun auf
    der Suche nach Janas mail oder Telefonnummer (denn mein Handy ist defekt und alle Nummern futsch).
    Könnt Ihr eventuell einen Kontakt herstellen?
    Würde mich sehr freuen, die Familie wieder zu finden (Ihre Tochter Ronja hat übrigens am selben Tag Geburtstag wie unser Sohn Michel).
    Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.
    Lieben Gruß
    Tanja Jordens

  • Hilke Schön (Freitag, 21. Oktober 2011 21:19)

    Hallo mein kleines "großes" Mariechen!
    Denke oft an Dich und Deine tolle Mama und Deine wunderbare große Schwester.Du hast Dich nicht in mein Herz geschlichen...nein Du hast es im Sturm erobert!Ich war so gern mit Dir zusammen und hab
    gestaunt wie schnell Du lernst, mich von Deiner Herzlichkeit und Fröhlichkeit anstecken lassen und Dich dafür bewundert wie einfach man Dinge einfach aussitzen kann :-))Dein kleines Etwas ist einfach
    wunderbar und ich hoffe Deine Mama hat den Antrag für die nächste Kur schon eingereicht.Drück Dich ganz fest aus der Ferne!
    Deine Frau Schön

  • Beate Busse - Oma von Lilli (Sonntag, 16. Oktober 2011 18:36)

    -------------------------------------
    Name: Beate Busse

    E_Mail:

    Nachricht: Hallo liebe Zanders, ich bin die Oma von Lilli, mit der Marie
    sich in der MUKI Kur angefreundet hat. Ich bin begeistert von Eurer
    tollen Präsentation und den schönen Filmen und Bildern. Es rührt mich
    zu Tränen und ich wünsche mir sehr, dass meine liebe Katharina von
    Euch allen profitiert. Die Tatsache ein besonderes Kind zu haben ist
    manchmal nicht einfach - auch für die Großeltern. Aber die Freude, die
    gute Laune, das Lachen... ihr seid einfach ganz große Schätze für uns
    und darüber sind wir glücklich. Wir wünschen Euch ein gutes Ankommen
    und eine glückliche Zeit mit der Familie. Werde gern weiter bei Euch
    reinschauen. Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide von Beate

  • Nicole S. MUKI Kur (Freitag, 14. Oktober 2011 21:13)

    War gerade auf eurer HP.... Sowas tolles habe ich ganz ernsthaft noch nie gesehen. So voll mit Liebe, Emotionen und tollen Gedanken! Superschön!!!!! Respekt Andrea. Einen tollen Abend noch und ganz
    liebe Grüsse an Eure Mäuse. Du hast wirklich tolle Kinder!!!! L G Nicole

  • Lilli & Katharina (Freitag, 14. Oktober 2011 20:32)

    .. Hallo Marie,
    oh man da hat die Mama aber eine ganz tolle Seite für Dich und uns
    alle...;-) gemacht! Und schon so ein schöner Bericht über die Kur! Die
    Zeit mit Euch tat Lilli und mir richtig gut - vielen lieben Dank dafür
    - schön dass es Euch gibt!! Ihr macht uns Mut! Fühlt Euch gedrück von
    Eurer Lilli & Katharina
    Horch zu...;-) wir sehen uns zum Wellness-Wochenende

  • Kristin & Laura :) (Freitag, 14. Oktober 2011 15:57)

    Hi Andrea,

    ich war gerade auf Eurer Seite und die Tränen standen mir in den
    Augen.
    Sie ist sehr schön. Habe Laura auch gleich Bilder von Marie und Amelie
    gezeigt. Auch die Stelle mir der Zahnfee und der Kur habe ich Laura
    vorgelesen. Laura hat gleich wieder erzählt, wie toll es war. Sag uns
    bescheid, wenn Deine Webcam bereit ist, dann können wir loslegen. ;-)
    :-D

    Bis dahin :-*

    Kristin

    Ps: Horsch zu wir kommen aus Thüringen :-)

  • Stephanie und Jamal Klotz (Montag, 19. September 2011 12:28)

    Hallo liebe Andrea,Frank,Amelie und Marie..
    ich habe eben eure wunderschöne HP angeschaut,und mir liefen die Tränen,so schön ist sie geworden...
    Ganz ganz toll,ein dickes Kompliment an Dich Andrea,auch was deine Künste angeht,ich bin hellauf begeistert..
    Wir haben euch ganz doll lieb
    Deine Schwester Steffi und dein Neffe Jamal :-* :-*

  • Nina - wwww.Sprechbar de (Dienstag, 06. September 2011 15:54)

    ---
    Hallo Andrea,

    das ist echt eine schöne Seite! Ich habe noch einen Nachtrag zu unserem
    Telefonat, ein Grund neben der Mundmotorik schon so früh mit Logopädie
    anzufangen ist das Sprachverständnis, wenn Du das Gefühl hast Marie
    versteht oft nicht was Du von ihr möchtest, weil darauf baut sich erst
    der passive und dann der aktive Wortschatz auf!
    Grundsätzlich bin ich aber davon überzeugt das Du Deinem Gefühl
    vertrauen kannst und auch nicht zuviel machen solltest.
    Mail mir doch bitte noch mal wann Du wo fährst, evtl. bekomme ich das
    ja mit der Kinderbetreuung hin!
    Liebe Grüße und bis Freitag!
    NINA

  • Jana + Jaron + Ronja (Montag, 05. September 2011 21:40)

    Huhu habe euch schon gefunden!
    Schön Euch kennengelernt zu haben!
    Man sieht sich hoffentlich!
    LG Jana und Jaron (Ronja unbekannter Weise)

  • Rita (Dienstag, 30. August 2011 13:22)

    Andrea, was eine tolle Seite. Ist aber wirklich super
    geworden. :))

  • Manu (Mittwoch, 24. August 2011 21:22)

    Nachricht: Hallo ihr "Zanders",
    mein Name ist Manu, bin 36Jahre, Mutter zweier Kinder (Tom 3Jahre und
    Kyra 7Jahre) und wir wohnen ebenfalls in Frechen Königsdorf. Ich
    schreibe Euch, um Euch zu sagen, das Eure Website mich berührt, bewegt
    aber auch "beruhigt" hat. Ich bin auf Euch gestoßen, weil ich die
    Stichworte "Zumba Frechen Königsdorf" bei Google eingegeben habe:-)
    Und
    da kamst Du, Andrea, als "zumbelnde" ins Spiel. Da ich momentan das
    Gefühl habe, ständig unter Strom zu stehen und einen Ausgleich suche,
    kam ich auf Zumba. Tja, und dann war da eure Seite..... Ich las und las
    und las und da verschoben sich Prioritäten und plötzlich rückten
    für
    kurze Zeit Stress und Hecktik in den Hintergrund. Es macht Spass, für
    eine ganz kleine Zeit in Eure kleine Welt einzutauchen. Ich wünsche
    Euch alles erdenklich Gute!
    Und wer weiß.... Königsdorf ist ja nicht besonders groß! Wer weiß,
    ob wir uns nicht schon irgendwo gesehen haben. Und wenn nicht, werde
    ich
    einfach mal die Augen offen halten. Denn ich bin mir sicher, offene
    Augen bereichern unser Leben!

  • Karina Breyer (Freitag, 19. August 2011 22:36)

    Großartig...
    ich freue mich so Dich liebe Marie und Deine wunderbare offenherzige, das Leben liebende Mami kennengelernt zu haben.
    Ich gehe jetzt ein Jahr mit auf diesem Weg und finde es großartig, wie Du Dich entwickelst und es stimmt: Du gibst auch mir viel wenn wir uns sehen ...
    Ich freue mich auf Deinen(/unseren gemeinsamen) Weg!
    Das habt Ihr ganz schön gut hinbekommen... :-)
    Gruß und Kuß Karina

  • Michaela (Dienstag, 16. August 2011 19:13)

    Hallo Ihr Lieben,
    ja, Marie ist ein echter Sonnenschein - schon rein äußerlich: stroh-blond :-). Sie "hat" einiges nicht - zumindest aus Sicht ihrer Mitmenschen -, aber sie "ist" umso mehr! Und dieses "Mehr an Sein"
    verschenkt und verströmt sie an jeden Menschen, der in ihre Nähe kommt. Man braucht sie nur zu beobachten, um wirklich zu erfahren, was "leben" und "liebe" bedeutet. Wie schön, dass es sie
    gibt!
    Weiterhin alles Gute - Michaela von nebenan :-)

  • C.Schnorrenbärchen (Sonntag, 14. August 2011 22:28)

    Hallo Andrea,
    ich finde die Seite sehr gelungen! Eine Website lebt nicht nur, aber haupsächlich von Inhalte und ich finde, dass was Du dir vorgestellt hast, "anderen" zu vermitteln, hast Du super
    hinbekommen!
    Ihr seid eine tolle Familie!!!